Sie sind hier: home » osteopathie » erfinder
erfinder

Leben ist Bewegung

Auf diesem  Grundgedanken des amerikanischen Arztes Andrew T. Still beruht die Osteopathie. 1882 gründete er bereits die erste Schule. Seitdem entwickelte sich die Osteopathie zu einem anerkannten medizinischen Fachgebiet.

Osteopathie ist eine ganzheitliche Diagnose- und Therapieform und wird von einem Therapeuten, dem Osteo- pathen, durchgeführt.