Sie sind hier: home » energiemedizin » pro energetic
pro energetic

Die konventionellen Erklärungen zu Gesundheit und Krankheit und die eingeschränkten Wahlmöglichkeiten führen dazu, dass sich die Menschen zunehmend über andere, ganzheitliche Methoden informieren.

Bioenergetik und Energiemedizin nach PRO ENERGETIC gehört zu den Ansätzen, die sich belegen lassen. Sie beruht auf der anerkannten Wissenschaft der Quantenphysik, die eine Menge neuer Forschungsansätze initiierte.

Schon 1974 entdeckte z.B. der deutsche Biophysiker F.A. Popp, dass DNA-Moleküle im Zellkern ständig Licht absorbieren und aussenden… diese sogenannten Biophotonen erzeugen ein dynamisches, kohärentes Gewebe aus Licht und bewirkten, dass der Schmerz eines angestoßenen Ellbogens von jeder Zelle im Körper wahrgenommen wird.

Vital durch Information
Durch unterschiedliche Prozesse, denen wir mehr oder weniger täglich ausgesetzt sind (z.B. Stress, Elektrosmog) baut sich unser Energiehaushalt ohne unser Zutun ständig ab. Die Zellspannung lässt nach. Jeder Gedanke, jeder Nervenimpuls, der Transport und die Wirkung von Hormonen, alles hängt von der Leistungs- und Kommunikationsfähigkeit der Zellen ab. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, benötigen die Zellen Energie, die in Form von bioenergetisch informierten Produkten auf unterschiedlichste Art und Weise zugeführt werden kann. Das Spektrum dieses Feldes reicht von der Vitalisierung von Getränken, über unterstützende und hilfestellende Lösungen für gestresste Gelenke und Venen bis hin zum Schutz vor negativen äußerlichen Einflüssen durch Elektrosmog.